XMG NEO 17: GAMING-NOTEBOOKS MIT CHERRY MX ULTRA LOW PROFILE TACTILE - Blog - CherryMX

XMG NEO 17: GAMING-NOTEBOOKS MIT CHERRY MX ULTRA LOW PROFILE TACTILE

Mit dem XMG NEO 17 veröffentlicht Schenkers Gaming-Marke ein erstklassiges High-End-Notebook für Gamer und Content Creator, die immer das Maximum an Leistung und Zuverlässigkeit abrufen möchten. Da hierzu auch die Tastatur gehört, setzt XMG auf die brandneuen MX Ultra Low Profile Tactile-Schalter, um Nutzern auch an einem Notebook das Erlebnis einer vollmechanischen Tastatur zu bieten. Erfahren Sie mehr in diesem Blog-Beitrag.

XMG: SALTY SINCE 09

XMG ist die Gaming-Marke von Schenker Technologies, die bereits seit 20 Jahren PCs und Notebooks vertreiben und ihren Sitz in Leipzig, Deutschland haben. Unter XMG werden seit 2009 frei konfigurierbare High-End-Notebooks und Desktop-PCs der Extraklasse vertrieben, um den hohen Ansprüchen von Gamern, Content-Creator und anderen Power-Usern gerecht zu werden. Um stets am Ball zu bleiben, ist XMG auch im eSports engagiert und immer im regen Austausch mit der Hardware-Enthusiasten-Community. Eine weitere Besonderheit ist die Tatsache, dass alle Geräte auch in Deutschland final assembliert werden.

KOMPLETT NEU ENTWICKELT: XMG NEO 17 (M22)

Das neue XMG NEO 17 ist eine Klasse für sich: Es beeindruckt bereits von außen mit einem überaus widerstandsfähigen Gehäuse mit klarer Linienführung, die die robuste Eleganz dieses High-End-Notebooks unterstreicht.

Beim 17 Zoll großen Bildschirm kommt ein kontrastreiches, farbintensives IPS-Panel zum Einsatz, das mit 2.560 x 1.600 Pixel im 16-zu-10-Format auflöst und mit einer flotten 240-Hertz-Bildwiederholfrequenz mit Nvidias Synchronisationstechnik G-Sync beeindruckt. Damit bewegt sich der mobile PC auch auf eSports-Niveau, das sich durch besonders hohe Ansprüche auszeichnet.

Damit das ganze auch anständig befeuert werden kann, ist das Modell mit dem AMD Ryzen 9 6900HX bestückt: einem Octa-Core-Prozessor, der mit einem Boost-Takt von bis zu 4,9 Gigahertz arbeitet. Die Grafikarbeit übernimmt je nach gewählter Konfiguration eine Nvidia Geforce RTX 3070 Ti, 3080 oder 3080 Ti, die alle drei mehr als genug Gaming-Leistung bieten. Vor allem die letzten beiden GPUs sind bei XMG als Vollausbau mit satten 16 Gigabyte Videospeicher erhältlich – perfekt also für Content Creator!

LEISTUNGSSTARKE KÜHLUNG ERLAUBT MAXIMALE PERFORMANCE

Dank eines leistungsfähigen, integrierten Kühlsystems lassen sich auch CPU und GPU vollständig ausreizen: So berichtet XMG, dass eine RTX 3080 Ti im NEO 17 in internen Tests im Benchmark Time Spy dauerhaft 175 Watt schafft und dabei immer unter 85 Grad Celsius bleibt. Sehr beeindruckend für eine Notebook-Luftkühlung! Wer noch etwas weiter gehen möchte, der kann auch XMGs externe Notebook-Wasserkühlung OASIS anschließen, die für noch niedrigere Temperaturen und eine geringere Betriebslautstärke des NEO 17 sorgt. Außerdem ist der Anschluss denkbar einfach und geht schnell von der Hand – einfach an der Rückseite anschließen und fertig, ganz ohne Schrauben oder ähnliches.

Der Arbeitsspeicher lässt sich auf bis zu 64 Gigabyte DDR5 aufstocken, außerdem ist es möglich bis zu zwei PCI-Express-4.0-SSDs für einen rasanten Datenzugriff zu integrieren. Der Speicher lässt sich aber auch im Nachhinein vom Käufer selbst aufrüsten. Der integrierte Akku ist mit einer Kapazität von 99 Wattstunden überaus großzügig bemessen. In Kombination mit der effizienten AMD-Plattform profitieren Anwender von einer Akkulaufzeit, die problemlos einen Tag durchhält – je nach Auslastung, versteht sich.

UNTERSTÜTZUNG VON NVIDIA ADVANCED OPTIMUS

Apropos Akku: Das XMG NEO 17 unterstützt auch Nvidias „Advanced Optimus“-Technik, die es ermöglicht, ohne nervigen Neustart der Display-Anbindung flexibel zwischen der Grafikeinheit im Prozessor und zwischen der diskreten Geforce-RTX-Grafikkarte umzuschalten, um möglichst viel Akku zu sparen oder die maximalen FPS aus Spielen herauszukitzeln.

XMG CONTROL CENTER FÜR PERFORMANCE-TUNING

Auch in Sachen Software gibt XMG mit dem Control Center Nutzern die Möglichkeit, die Performance des NEO 17 noch weiter zu tunen: Die Oberfläche erlaubt die Aktivierung verschiedener Modi, die beispielsweise über andere Lüfterkurven oder höhere Power-Level verfügen. Alternativ können Anwender auch eigene Profile erstellen, um unter anderem auch eigene Lüfterkurven, Taktraten, Power Targets oder weitere Leistungs-Optionen flexibel einzustellen.

AUSGESTATTET MIT CHERRY MX ULTRA LOW PROFILE TACTILE

Kommen wir nun zu den Tastenschaltern: Die MX Ultra Low Profile Tactile-Switches (ULP) wurden erst im Juni 2022 vorgestellt. Damit wurde die im März 2021 erstmalig enthüllte MX Ultra Low Profile-Familie also um eine Variante ohne hörbaren Klick, aber mit weiterhin spürbarer Rückmeldung erweitert. Damit ähnelt diese Version eher den beliebten CHERRY MX Brown, womit CHERRY MX auf die zahlreichen Anfragen von Partnern und aus der Community beantwortet hat.

Mehr Details in Sachen Schaltcharakteristik: Beide ULP-Schalter kennzeichnen sich durch einen insgesamt 1,8 Millimeter langen Gesamtweg. Der taktile Schaltpunkt liegt aber bereits bei 0,8 Millimetern, woraus sich ein ergonomischer Nachlauf von einem Millimeter ergibt. Die Betätigungskraft am taktilen Punkt liegt bei beiden Versionen bei 65 Zentinewton.

EXKLUSIVES, UNERREICHTES GOLD-CROSSPOINT-KONTAKTSYSTEM

Wie schon bei MX-Standard-Schaltern bildet auch bei den ultraflachen Varianten das unerreichte, langlebige Gold-Crosspoint-Kontaktsystem das Herzstück der MX Ultra Low Profile Tactile, das überlegene Haltbarkeit bei gleichbleibender Auslösequalität bietet. Deshalb wird bei ULP auch eine um vielfach höhere Lebensdauer als bei vergleichbaren Technologien garantiert.

Weitere Vorteile der MX Ultra Low Profile-Schalter: Da es sich um SMD-Tastenschalter handelt, lassen sie sich direkt auf das PCB auflöten, was wiederum Platz spart und während der Fertigung einfacher zu handhaben ist, da sich dadurch ein hoher Grad an Automatisierung realisieren lässt. Zusätzlich erlaubt die besondere Bauform die Platzierung der SMD-LED direkt unter dem Schalter. Zusammen mit den transluzenten Polymerbauteilen im ULP ist eine leuchtstarke und homogene RGB-Beleuchtung möglich.

ENTWICKLUNG, FERTIGUNG UND KONTROLLE IN DEUTSCHLAND

Wie alle MX-Schalter werden auch die MX Ultra Low Profile ausschließlich in CHERRYs deutschen Zentrale entwickelt, getestet und gefertigt. So wird sichergestellt, dass alle MX-Schalter immer höchst zuverlässig und präzise arbeiten.

INNOVATIONSTRÄGER MIT DEM MX ULTRA LOW PROFILE

Die ausgefeilte Mechanik der MX Ultra Low Profile-Schalter hat CHERRY MX sogar den German Innovation Award 2022 in Gold eingebracht, und zwar in der Wettbewerbsklasse „Excellence in Business to Business“ in der Kategorie „Office Solutions“. Die Jury begründet die Auszeichnung durch das erstklassige Tippgefühl, die fantastische Entwicklungsleistung von CHERRY MX und dem neuen Standard, den der MX Ultra Low Profile im Tastatur-Segment setzt, der völlig neue technische sowie gestalterische Möglichkeiten schafft. Damit ist CHERRY MX also auch ausgezeichneter Innovationsträger.

FAZIT: DER STÄRKSTE XMG-LAPTOP ALLER ZEITEN

Die ausgefeilten CHERRY MX Ultra Low Profile Tactile fügen sich optimal ins Gesamtbild des High-End-Notebooks XMG NEO 17 ein: Markantes Design, überaus leistungsfähige Komponenten, ein grandioser Bildschirm und eine vollmechanische Tastatur – was will man mehr?

Neueste Posts

CORSAIR K100 AIR WIRELESS RGB: ULTRADÜNN DANK CHERRY MX ULTRA LOW PROFILE TACTILE-SCHALTERN CHERRY MX ULP Tactile: Ultraflacher Tastenschalter ab sofort im neuen XMG NEO 17 von Schenker Technologies XMG NEO 17: GAMING-NOTEBOOKS MIT CHERRY MX ULTRA LOW PROFILE TACTILE MKBD 2022: DAS KEYBOARD X CHERRY MX GEWINNSPIEL MKBD 2022: DUCKY X CHERRY MX GEWINNSPIEL

Archiv

Oktober 2022 August 2022 Juli 2022 Juni 2022 Mai 2022 März 2022 Februar 2022 Dezember 2021 November 2021 August 2021 Juli 2021 Juni 2021 Mai 2021 März 2021 Dezember 2020 November 2020 September 2020 August 2020 Juni 2020 Mai 2020 April 2020 März 2020 Februar 2020 November 2019 Oktober 2019 Juli 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017